Infosite über die Schauspielerin

Aktuelles

Willkommen Aktuelles Archiv Biografie Fotos Leinwand Bildschirm Bühne Kalender Newsletter Gästebuch Impressum



27. August 2007
Gegenüber
Bei kino-zeit.de gibt es seit heute exklusiv den Trailer für Gegenüber sowie eine ausführliche positive Rezension, die umso schwerer wiegt, als kino-zeit.de mit Kritik meist nicht spart. Eines der dort veröffentlichten Bilder zeigt erstmals Susanne Bormann in dem Film.

21. August 2007
Einsatz in Hamburg
Am 26.8, 14:35, und am 27.8., 6:20, wiederholt Premiere Krimi noch einmal Einsatz in Hamburg: Mord auf Rezept.

21. August 2007
Romeo und JuliaSusanne Bormann - Theaterfrühstück Schwäbisch Hall
Am 26. 8. und am 28.8. ist Susanne Bormann zum letzten Mal in Schwäbisch Hall als Julia in Romeo und Julia zu sehen. - Wer sich für moderne Kunst interessiert, kann die Fahrt nach Schwäbisch Hall übrigens mit einem Besuch der wirklich sehenswerten Edvard-Munch-Ausstellung verbinden (zumal der Eintritt frei ist!).

Außerdem hat Elisa Biscotti, eine Praktikantin der FH Schwäbisch Hall, Foto-Impressionen von den diesjährigen Freilichtspielen gesammelt. Zwar ist Romeo und Julia bei der 108 Bilder umfassenden Sammlung etwas kurz gekommen, aber immerhin zeigen zwei Fotos Susanne Bormann beim Theaterfrühstück am 10.6. Beide Bilder haben inzwischen auf der Romeo und Julia-Seite Ihren Platz gefunden (mit Dank an die Fotografin Elisa Biscotti für die Rechte).


14. August 2007Susanne Bormann Die Räuber
Die Räuber
Erwartungsgemäß wird Susanne Bormann in der nächsten Spielzeit nicht mehr am Staatstheater Nürnberg spielen.  Die Räuber sind aus dem Spielplan genommen worden; das maß der dinge wurde zwar übernommen, allerdings wird die Evelyn jetzt von Julia Bartolome gespielt. Auch wenn es nicht ganz leicht sein dürfte, die Rolle so brillant wie Susanne Bormann auszufüllen, wünschen wir ihr natürlich viel Erfolg.

Damit die Inszenierungen nicht ganz in Vergessenheit geraten, sollen beide hier eine eigene Seite erhalten. Freundlicherweise hat Marion Bührle, die die Bühnenfotos für das Staatstheater angefertigt hat, exzellente Aufführungsphotos für Susanne-Bormann.info zur Verfügung gestellt, während das Staatstheater Nürnberg die Übernahme der Stückbeschreibungen gestattet hat. Hier ist also zunächst eine Seite über Die Räuber; eine ähnliche Seite über das maß der dinge wird folgen.



02. August 2007
Die Site ist schnell gewachsen, einerseits durch Susannes Rollen in Sieh zu, dass du Land gewinnst und in Romeo und Julia, andererseits durch alle, die wundervolles Material über sie zur Verfügung gestellt haben. Damit kein Besucher verlorengeht, gibt es jetzt eine Navigation, die auch die Aufnahme einiger neuer Seiten und Funktionen möglich gemacht hat. Viel Spaß beim Entdecken!

29. Juli 2007
Gegenüber
GegenüberJan Bonnys Debütfilm Gegenüber mit Susanne Bormann in einer Nebenrolle kommt am 11.10.07 in die Kinos. Er handelt von Gewalt in einer nach außen hin scheinbar intakten Ehe, und zwar in der eher seltenen Konstellation, dass eine Frau ihren Mann schlägt. Der in Cannes erfolgreich in der Reihe "Quinzaine des Réalisateurs" gezeigte Film orientiert sich am Dogma-Stil. Der Produzent Heimatfilm bietet eine offizielle Website und umfangreiches Pressematerial an.


20. Juli 2007Buch Der Baader-Meinhof-Komplex
Der Baader Meinhof Komplex
Susanne Bormann wird in der Verfilmung des Buchs Der Baader Meinhof Komplex von Stefan Aust die Rolle eines 19-jährigen jungen Mädchens übernehmen, das zu den Mitbegründern der RAF gehört. Die Produktion liegt bei Bernd Eichinger, Regie führt Uli Edel. In weiteren Rollen spielen Moritz Bleibtreu (Andreas Baader), Martina Gedek (Ulrike Meinhof), Johanna Wokalek (Gudrun Ensslin), Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara, Nadja Uhl, Karoline Herfurth und Hannah Herzsprung - also eine Top-Besetzung. Einige weitere Informationen zu dem Filmprojekt gibt es etwa in der IMDb oder hier und hier. Die Dreharbeiten finden ab August 2007 in München und Berlin statt und der Film soll im Verleih der Constantin Film im Herbst 2008 in die Kinos kommen.



17. Juli 2007
Mörderischer Frieden
Logo Mörderischer Frieden
Kosovo Blues wird voraussichtlich im November 2007 unter dem neuen Titel Mörderischer Frieden in die Kinos kommen. Hier die Seite von Kaleidoskop Films.

12. Juli 2007
Sieh zu, dass du Land gewinnst
Sieh zu, dass du Land gewinnst hat bei der Wikipedia eine eigene Seite bekommen.


12. Juli 2007
Zwischen Pankow und Zehlendorf
Icestorm Entertainment wird Zwischen Pankow und Zehlendorf auf DVD herausbringen. Dies war einer der ersten Filme mit Susanne Bormann, die bei den Dreharbeiten gerade 11 Jahre war und darin u.a. neben Corinna Harfouch und Winfried Glatzeder spielte. Regie hatte Horst Seemann. Erscheinungstermin wird voraussichtlich der 15. Oktober 07 sein.


03. Juli 2007
Susanne Bormann - Liegen lernenLiegen lernen
Eine der bisher schönsten Filmrollen für Susanne Bormann war sicher die der Britta in Liegen lernen (2003). Der Film hat jetzt eine eigene Seite mit Bildern von Susanne Bormann bekommen. (Bild: © X Verleih AG - vielen Dank)

26. Juni 2007
Einsatz in Hamburg
Premiere Krimi (Pay TV) zeigt am 27.07, 20.15-21.50, und am 28.07, 3.15-4.45 sowie 13.35-15.05, Einsatz in Hamburg: Mord auf Rezept.
20. Juni 2007 / 25. Juni 2007
Romeo und Julia
Romeo und Julia im Spiegel der Presse. Ein besonders schönes Kompliment findet sich im Fränkischen Anzeiger.

Zart und verspielt schwebt im rosa Kleidchen dann endlich die lang ersehnte Julia (Susanne Bormann) die Treppe herunter. Ein elfengleiches Geschöpf mit langen, blonden Haaren verzaubert die Zuschauer vom ersten Moment an. So muss sich der Dichter die 14-jährige Julia vorgestellt haben.

19. Juni 2007Susanne Bormann - Premiere Romeo und Julia
Romeo und Julia
Romeo und Julia hatte in Schwäbisch Hall erfolgreich Premiere.
Einen Pressebericht, einen kleinen Eigenbericht und vor allem viele Bilder gibt es hier.

15. Juni 2007
Romeo und Julia
Anlässlich der bevorstehenden Premiere von Romeo und Julia ist im Haller Tagblatt am 15.6. ein Artikel über Susanne Bormann erschienen.Haller Tagblatt
13. Juni 2007
Betrogen - eine Ehe am Ende
sat.1 zeigt am 9.7. von 3.30-5.05 Uhr Betrogen - Eine Ehe am Ende mit Susanne Bormann in einer ganz kleinen Nebenrolle. Sieh zu, dass du Land gewinnst wird noch einmal am 11.7. von 23.30-0.55 beim ZDF wiederholt.


11. Juni 2007
Romeo und Julia
Romeo und Julia hat jetzt eine eigene Seite, die fortlaufend ergänzt wird. Dort gibt es zunächst ein Bild vom Theaterfrühstück am 10.06. (mit Dank an das Haller Tagblatt).


03. Juni 2007
Sieh zu, dass du Land gewinnst
Sieh zu, dass du Land gewinnst wurde am 01. Juni bei arte erstmals im Fernsehen ausgestrahlt.

Susanne Bormann spielt Suse Klapproth, zunächst die beste Freundin von Nike Hoffman (Anna Maria Mühe). Nach einem Herzinfarkt ihres Vaters übernimmt  Nike den Hof - und damit seine Probleme wie die illegal beschäftigen ausländischen Saisonarbeiter. Anfangs erhält sie dabei Unterstützung von Suse. Als sich Nike der ebenfalls illegal beschäftigten Milena (Lea Mornar) aus Bosnien annähert und ihr zu helfen versucht, hat Suse dafür aber immer weniger Verständnis, bis sie ihrer Freundin schließlich in den Rücken fällt. Der Film versucht - zum Glück - nicht, eine Patentlösung für das verbreitete Problem ausländischer Schwarzarbeiter zu bieten, sondern will darauf aufmerksam machen, wie vielschichtig es sein kann und welche persönlichen Zwänge und Schicksale dahinterstehen können.
Susanne Bormann kann in der Rolle der unkomplizierten, aber auch etwas leichtfertigen Suse in verschiedenen Szenen sehr komisch wirken, an Stellen, an denen sie Nike nicht versteht, aber auch völlig ausrasten. (MB)

Susanne Bormann - Sieh zu, dass du Land gewinnstDas Spielfilmdebüt von Kerstin Ahlrichs hat allgemSusanne Bormann - Sieh zu, dass du Land gewinnstein gute Kritiken erhalten, so von SPIEGEL ONLINE und von der taz. Eine hübsche Beschreibung besonders auch von Susannes Rolle bietet kino.de. Das linke Bild führt zu einem kleinen Videoclip (DivX-avi, 8,3 MB, Genehmigung mit Dank an arte) aus dem Film und das rechte zu einigen Screenshots, die wieder Daniel Carta (Mail Daniel Carta,  herzlichen Dank!) beigetragen hat.



31. Mai 2007
Fleisch ist mein Gemüse
Der NDR hat erste Bilder von der Dreharbeiten zum Film Fleisch ist mein Gemüse veröffentlicht. Hier ein kleines Bild von Susanne, die im Film eine Sängerin spielt.

16. Mai 2007
Polly Blue Eyes
Hier sind einige Screenshots von der DVD Polly Blue Eyes,
die mir Daniel Carta (Mail Daniel Carta) geschickt hat. Vielen Dank!


16. Mai 2007
Fotos

Susanne Bormann - Foto Sylke GallAuf der Webseite der Fotografin Sylke Gall ist inzwischen die komplette neue Bildserie von Susanne Bormann (17 Fotos) zu finden. (Bild mit Dank an Agentur Reed.)




7. Mai 2007
Gegenüber
Theaterlandschaften: Nürnberg

Bereits Ende 2006 wurde mit Gegenüber ein weiterer Film mit Susanne Bormann abgedreht. Die Produktion lag bei Heimatfilm. Der Film wurde inzwischen für die Sektion "Quinzaine des Réalisateurs" der Filmfestspiele Cannes nominiert:
In der Reihe "Quinzaine des Réalisateurs" des Filmfestivals in Cannes wird der deutsche Spielfilm "Gegenüber" heuer seine Weltpremiere haben. Das Spielfilmdebüt von Regisseur Jan Bonny wurde von Heimatfilm produziert. Bonny schrieb mit Christina Ebelt auch das Drehbuch. Die Geschichte handelt von einem Streifenpolizisten, der mit seiner Frau, einer Grundschullehrerin, eine scheinbar harmonische Ehe führt. Als seine Beförderung zum Oberkommissar ansteht, dringen erstmals familiäre Konflikte nach außen, bei denen Gewalt im Spiel ist. (Cinefacts)Theaterlandschaften Susanne Bormann Die Räuber
Bei Kino.de gibt es einige erste  Bilder zum Film.



Hier ein kleiner Clip aus den Theaterlandschaften: Nürnberg, in dem sich Susanne Bormann zur umstrittenen Nürnberger Räuber-Aufführung äußert, in der sie die Amalia spielt. (DivX-avi, 3 MB; Quelle: ZDF Theaterkanal - mit Dank für die Genehmigung)




1. Mai 2007
Fotos
Bei der Agentur Reed gibt es eine Reihe neuer Fotos, aufgenommen von Sylke Gall.


16. April 2007
Romeo und Julia
Sieh zu, dass du Land gewinnst
Fotos
Susanne Bormann wird bei den Freilichtspielen in Schwäbisch Hall die Julia in Romeo und Julia spielen. Die Inszenierung liegt bei Rosee Riggs, die Premiere wird am 16.6. sein. Der Film Sieh zu, dass du Land gewinnst wird (soweit ich weiß, zum ersten Mal) im Fernsehen zu sehen sein. Hier die Sendetermine:
     Freitag, 1. Juni 2007, 20:40 bei arte
     Sonnabend, 2. Juni 2007, 15:50 bei arte
     Mittwoch, 11. Juli 2007, 23:45 im ZDF Schließlich gibt es bei Kino.de neben einige älteren Filmaufnahmen zwei Bilder vom Deutschen Filmpreis 2006.

12. April 2007
Raus aus der Haut
Theaterlandschaften: Nürnberg
DVD Raus aus der Haut

Die (einige Zeit vergriffene) DVD "Raus aus der Haut" ist wieder aufgelegt worden.  Zu kaufen gibt es sie direkt bei der KJF oder auch bei IKF-Medien.  

Am 29.4., 12.30-13.00, sind bei Sat3 die "Theaterlandschaften Nürnberg" zu sehen; in der Sendung wirkt auch Susanne Bormann mit.


Ältere Nachrichten im Archiv.



Willkommen  Aktuelles  Archiv  Biografie  Künstlerfotos  Leinwand  Bildschirm  Bühne  Kalender  Newsletter  Gästebuch  Impressum